Allgemeine Geschäftsbedingungen der SIM

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für alle Aus- und Weiterbildungen sowie Veranstaltungen der SIM gültig. Mit einer Anmeldung bestätigen Sie, die AGB gelesen zu haben und damit einverstanden zu sein.

Zahlung Gutachterkurs
Nachdem Sie sich für ein Modul angemeldet haben, erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung mit Rechnung. Die dort aufgeführte Zahlungsfrist ist verbindlich. Die Anmeldung an einem unserer Kurse verpflichtet Sie zur Zahlung des Kursgeldes.

Kursplätze und Durchführung
Um unsere Gutachterkurse unter idealen Bedingungen durchführen zu können, legen wir für jedes Modul eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Die Modulplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben (unter Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung). Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird das Modul in der Regel nicht durchgeführt und die Kursgebühr rückerstattet.

Abmeldungen
Die Abmeldung eines Moduls ist mit administrativem Aufwand verbunden. Je nach Abmeldezeitpunkt können wir Ihnen die Kursgebühr teilweise erlassen. Bitte beachten Sie folgende Regelung:

Abmeldezeitpunkt
Bis 30 Tage vor Kursbeginn: CHF 100.- Bearbeitungsgebühr
Ab 29 Tage vor Kursbeginn: Kein Erlass bzw. keine Rückerstattung des Kursgeldes
Nach Kursbeginn oder bei fernbleiben: Kein Erlass bzw. keine Rückerstattung des Kursgeldes

Programm- und Preisänderungen
Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

Teilnehmerliste
Um das Netzwerk zu fördern, wird zu jeder Tagung und zu jedem Kurs eine Teilnehmerliste erstellt und in die Tagungsmappe gelegt. Falls jemand nicht auf dieser Teilnehmerliste erscheinen will, so ist dies im Bemerkungsfeld des Anmeldeformulars mitzuteilen.

Haftungsausschluss
Für alle von der Swiss Insurance Medicine organisierten Kurse und Veranstaltungen schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Sie sind selber für eine genügende Versicherungsdeckung verantwortlich. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann die Swiss Insurance Medicine nicht haftbar gemacht werden.

Gerichtsstand
Für alle Rechtsbeziehungen mit der SIM ist Schweizer Recht anwendbar. Zuständig sind die Gerichte im Kanton Zug.


Stand Mai 2018